Rückseite Home

Schatten-Kabinett


Das erwünschte Schatten-Kabinett:



Wirtschaftsministerium:

INGE NEUHOF vom „Zwitschernest“: verfügt über langjährige Erfahrungen in der Wirtschaft.

 

Verteidigungsministerium:

STEPHAN KÜHN: mit den „Burgmannen“ und den zwei Kanonen ist die Stadt verlässlich gegen Eindringlinge geschützt.

 

Finanzministerium:

PETER OHLEMACHER: verfügt über hervorragende Kenntnisse im Umgang mit Taschenrechnern, Bankauszügen, sportlichen Abrechnungen und Statistiken.

 

Justizministerium:

JÜRGEN BROGHAMMER: demonstrierte bereits bei der Verteilung des Spießbratens im Vereinsheim der Feuerwehr seinen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit. 

 

Verkehrsministerium:

ANDREAS STEINBORN: weil er den größten Fuhrpark hat und auch ein schnelles Internet beschaffen wird.

 

Arbeit und Soziales:

EBERHARD BREMSER: hat als langjähriger Gewerkschaftler ausreichend Erfahrung im Straßenkampf.  

 

Kultusministerium:

TATJANA TROMMERSHÄUSER: ist Schauspielerin, hat eine goldene Stimme und ist wichtig für die Frauen-Quote.

 

Gesundheitsministerium:

GABY HEIDE: verhindert mit ihrem Wasser fast alle Krankheiten und bekämpfst den Rest mit ihrer jährlichen „Gesundheitsmesse“.

 

Frauenbeauftragter:

STEFAN MENDLER: verfügt über hinreichende Erfahrungen auf diesem Sektor.

 

Außenministerium:

UTO JUNG: hat einen Führerschein und beweist auch im „Wied’schen Hof“ immer wieder sein diplomatisches Geschick.

  

Wasser- und Schifffahrtsministerium:

MANFRED REINTKE: erfahrener Reeder, Seemann und Kapitän der „Lahnhexe“ trägt Sorge dafür, dass Runkels Zugang zu den Weltmeeren erhalten bleibt. 

 

Ministerium für Verzeihen und Vergeben:

PFARRER CARSTEN ADAMS: weil wenigstens ein Politiker im Kabinett ehrlich sein sollte.

 

Landwirtschaftsministerium:

CHRISTIAN KERSCHT: seine innovative Gartengestaltung auf dem Privat-Grundstück verblüfft auch die Profis.

 

Bundespräsident (nicht mehr erforderlich):

PRINZ METFRIED und PRINZESSIN FELICITAS: führen Runkel mittelfristig zurück in eine glückliche Monarchie. 

 

 

 

Alle Namen und Funktionen sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig. Änderungen und Zusätze vorbehalten.